AGB der Ponyreitschule                                          " Petras Pony Ranch"

                                                                Gültig ab 1. September 2019

 

 

 

 

Allgemein

1.   Das Tragen einer korrekten Reitausrüstung ist Pflicht, d.h.Bruch- und splitterfester Schutzhelm gemäß Europäischer Norm „EN 1384“

      Eine gut sitzende Reithose, die weder zu klein noch zu groß ist Reitstiefel mit langem Schaft und bis zum Absatz durchgehender Sohle oder 

     Stiefeletten mit passenden Chaps / Stiefelschäften, nur handelsübliche Reithandschuhe (wenn nötig!)

2.  Petras Pony Ranch übernimmt keine Haftung für körperliche Schäden oder Verletzungen, die während oder in Folge des Reitunterrichtes, Veranstaltungen und/ oder            dem Umgang mit den Pferden/ Ponys eintreten, sofern sie nicht durch grobe Fahrlässigkeit oder nachweisliches Verschulden seitens von  Petras Pony Ranch Team                erfolgten.  Eine zusätzliche Unfall-/ und Haftpflichtversicherung seitens des Reiters ist ab 01.01.2017 Plicht.  

    Sicherheitswesten können für eine Unkostenbeitrag in Höhe von 10.-€ pro Kurs geliehen werden. Bei Kursen wie z.B. Spring-, Stangen-, Gelände- und GHP Kursen ist        Schutzwesten Pflicht.

3. Für mitgebrachte Gegenstände seitens Reitschüler/ Kursteilnehmer sowie für Vergessenes/Verlorenes übernimmt Petras Pony Ranch keine Haftung.                                    4. Petras Pony Ranch ist ein Privatstall, das unbefugte Betreten der gesamten Reitanlage von Petras Pony Ranch ist ohne  weisungsbefugtes Personal seitens Petras Pony          Ranch verboten. Daher bitten wir darum nicht vor dem gebuchten Termin die Anlage  zu betreten. Die Reitanlage ist Video überwacht.

5.  Hunde sind auf der gesamten Reitanlange Petras Pony Ranch verboten

6. Das Füttern der Ponys/ Pferde, sowie das Anfassen derer, ohne Anweisung seitens weisungsbefugten Personals von Petras Pony  Ranch ist zu unterlassen.

    Das photographieren und filmen ist auf der gesamten Reitanlage verboten.

    Bei Zuwiderhandlung werden evtl. entstandene Tierarztkosten in Rechnung gestellt.

7.  Die Haftung von Petras Pony Ranch erlischt, sobald die Anlage verlassen wird.

8. Wir veröffentlichen regelmäßig Fotos auf unsere Internetseite. Sollten Sie mit der Veröffentlichung von Bildmaterial von Ihnen/Ihrem Kind nicht einverstanden sein,            vermerken Sie dies bitte auf dem Reitvertag

9. Sollte der Preis für Futtermittel  im Reitjahr massiv steigen wird der Reitstundenbetrag um 5% erhöht.

 

Reitunterricht

1. Der Reitschüler erhält Reitunterricht auf einem ihm zur Verfügung gestellten Schulpony, dass der Reitlehrer den Reitschüler  zuteilt.

2. Der Reitunterricht erfolgt in Gruppenstunden bis max. 5 Reitern bei den kleine Freireitgruppen,  3Reiter bei den großen Freireitern

    Freireiter Gruppen (kleine und große Ponys)  60 Minuten Reitzeit – 30 Minuten Putzzeit

3. Die Erteilung des Unterrichts erfolgt sowohl in Theorie und Praxisstunden, je nach Ermessen des Reitlehrers.

4. Wer zu seiner Reitstunde zu spät kommt, kann am Unterricht nicht teilnehmen, die Reitstunde wird  abgerechnet. Bei teilweise vergessener Reitausrüstung,

    wie in 1.1 beschrieben, erfolgt kein Reitunterricht die Unterrichtsgebühr wird jedoch  komplett berechnet.

5. Den Anweisungen des Reitlehrers ist stets Folge zu leisten.

6. Bei groben, wiederholt auftretenden schlechten Verhalten gegenüber Tieren/ Mitreitern/ Reitlehrern, werden die Eltern unverzüglich benachrichtigt ihr Kind umgehend          abzuholen. Kurs-/ Reitstundengebühren sind komplett von den Eltern zu tragen.

7. Zu Beginn der Unterrichtseinheit ist der Reiter mit dem ihm anvertrautem Pony, welches ordnungsgemäß geputzt, gesattelt, getrenst und evtl. mit Gamaschen/ Bandagen      versehen, in der Reithalle/ dem Reitplatz.

8. Nach Beendigung der Reitstunde, muss sein Pony ordnungsgemäß  versorgen und aufzuräumen. d.h.

  • Hufe auskratzen
  • Trense/Gebiss auswaschen (inkl. Gebissringe und Sperrriemen), sowie aufhängen
  • Sattel abgedeckt aufhängen und den Sattelgurt darauf legen
  • Wetterbedingt Abschwitzdecken/ Winterdecken anziehen und verschließen
  • GAMASCHEN/ BANDANGEN abmachen und aufräumen
  • Putzplatz/ Putzbürsten SAUBER hinterlassen
  • Ponys zurück in ihre Box bringen / Halfter abnehmen
  • 9.  Ist es aus Gründen höherer Gewalt (z.B. Erkrankung von Pony od. Reitlehrer, Fortbildung des Reitlehrers, Urlaub, extreme Wetterbedingungen: zu heiß/zu kalt, Sturm)  unmöglich, bestimmte Leitungen zu erbringen, so hat der Reitschüler keinen Anspruch  auf  Schadenersatz. Die Reitstunde kann vom Reitlehrer in verschiedene Unterrichtseinheiten eingeteilt werden. Die Reitstunde wird abgerechnet.

Krankheit

1.  Bei Krankheit, schulischer Veranstaltung, Geburtstag oder ähnlichem bitte 1 Tag vorher Bescheid  geben.

2.  Bei längerem Krankheitsausfall (z.B. längere Verletzung, Kur, usw.)  ist ein Attest vor zu legen. Es wird kein Monatsbeitrag ausgesetzt wenn der Reiter längere

     Zeit nicht am Unterricht teil nehmen kann.

3.  Sollte der Reitschüler vor oder während der Reitstunde gesundheitliche Einschränkungen bemerken, ist dies dem Reitlehrer  sofort  mit zu teilen. Sollte                                   dies nicht geschehen, übernimmt Petra’s Pony Ranch für entstehende/ entstandene Schäden keine Haftung.

 

Buchungen und Gebühren bei Zusatzkursen und Ferienkurse

1.  Bei Ferienkursen (Sommerferien) sind 50% der jeweiligen Gebühr mit Abgabe, der unterschiebenen Anmeldung,  zu  entrichten. Die Anzahlung wird nicht zurück erstattet wenn der angemeldete Teilnehmer nicht am Ferienkurs teilnimmt.  

Sollte der Reiter am gebuchten Reitkurs nicht teilnehmen (Krankheit, Nichterscheinen usw.) ist der Kurs voll zu bezahlen, wenn der Sommerferienkurs nicht 14 Tage vorher schriftlich abgesagt wurde.

Bei Tageskursen ist der gesamte Betrag mit der Anmeldung zu bezahlen, keine Rückerstattung bei Nichtteilnahme.

Bei Anmeldung zu angebotenen Kursen wird die Kursgebühr im laufenden Monat mit abgebucht. Kursen/Abzeichen/ Veranstaltungen werden  mit  Whats App, SMS und schriftlicher, unterschriebener Anmeldung akzeptiert und gelten als Anmeldung somit sind sie zu bezahlen.

 

Monatsbeitrag für Freireiter

1.  Es wir ein monatlicher Beitrag erhoben, der zum 5. des laufenden Monats  per Bankeinzug abgebucht wird. Der monatliche  Beitrag beinhaltet 4 Reitstunden mit jeweils 60 Minuten Reitzeit  in der Gruppe. Freireiter groß und klein. Sollte 1/3 der Reiter in ihrer Reitstunde fehlen, wird die Reitzeit auf 45 Minuten verkürzt.

2. Für versäumte Reitstunden (Krankheit, Schule, Geburtstag usw.) gibt es keinen Nachholtermin.

3. Der Reitstunden  -Vertag Schuljahr 2019/20 läuft vom 15. September bis zum  31. Juli 2020 und kann zwischen zeitlich nicht gekündigt werden.  Der Reitvertrag kann durch den Reitlehrer bei nicht korrektem Verhalten zum Ende des laufenden Monates fristlos gekündigt werden. Der Bankeinzug erlischt automatisch zum 31.7.2020.

 

Reitunterricht Longe/ Lenker

  1.  Es kann eine Probe Reitstunde geritten werden.  Preis 20.-€

 2. Die Longe Stunde beinhaltet: 30min Theorie + 30min reiten

     (monatlich  3x reiten+ Theorie, 1x nur Theorie 60min)

 3. Lenker Reitstunden beinhalten 3-5 Kinder kleine Ponys, 2-3 Kinder große Ponys,  45 min Reitzeit

     ( 3x reiten, 1x Theorie monatlich)

     Reitkinder muss 30 min vor Unterrichtsbeginn zum Pony putzen im Stall sein.

 4. Für versäumte Reitstunden ( Krankheit, schulische Veranstaltungen, Arztbesuche, usw.)

     gibt es keinen Nachholtermin. Die Reitstunde wird normal abgerechnet.

 

Ferienregelung/Feiertag gelten für Freireiter,Longe, Lenker und  Reitzwerge

1.  In den schulbedingten Ferien werden Reitstunden am Vormittag angeboten  – siehe Aushang Reithalle oder Info in der Gruppe.                                       

     ACHTUNG:

    In den Oster-, Pfingst- und Sommerferien werden die Reitstunden  auf den Vormittag verlegt.

2. Sollte der Reittag auf einen gesetzlichen Feiertag fallen entfällt der Unterricht. Die Reitstunde wird abgerechnet.

   

Reitzwerge  4 – 5 Jahre – Gruppen ab September 2019

1.  Die Reitzwerge – es kann eine Schnupper Reitstunde geritten werden.     Preis  18.-€

     Danach werden die Reitstunden per Abo abgerechnet. Reitvertag läuft vom 1.Oktober 2019 bis 31. Juli 2020 und endet dann automatisch.

     Der Reitvertag kann unter der  Zeit nicht gekündigt werden.

     Der Monatsbeitrag beträgt 60.- Euro pro Kind und wir zum 5. des laufenden Monats  per Bankeinzug eingezogen.

     Der Unterricht beinhaltet 3x  reiten/ausreiten/Reiterspiele und 1x Theorie im Monat. (Jeweils 60 Minuten)

2.  Reitzwerge für Kinder von 4-5 Jahren. Bei 6 Jährigen entscheidet der Reitlehrer in welche Gruppe das Kind kann. ( Größe und Gewicht des Kindes)

3. Ist es aus Gründen höherer Gewalt (z.B. Erkrankung von Pony od. Reitlehrer, Fortbildung des Reitlehrers, Urlaub, extreme Wetterbedingungen: zu heiß/zu kalt, Sturm)       unmöglich, bestimmte Leitungen zu erbringen, so hat der Reitschüler keinen Anspruch  auf  Schadenersatz (kein Ersatz- oder Nachholtermin).

   Die Reitstunde kann vom Reitlehrer in verschiedene Unterrichtseinheiten eingeteilt werden.

   Kann das Kind wegen Krankheit, Veranstaltungen, Urlaub oder anderen Gründen nicht am Unterricht teilnehmen, bitte den  Reitlehrer rechtzeitig 

  davon in Kenntnis setzten.

 

Für die Eltern – „Abholer“

1. Wir bitten  alle „Abholer“ erst nach dem Aufräumen der Ponys, die Kinder, abzuholen (30 Minuten nach der Reitzeit!!) Seid bitte nicht vorzeitig im Stall,

    da  zu viel Unruhe und Stress für Kinder und Ponys entsteht.

2. Auch bitten wir das Daueraufhalten ( Eltern, Großeltern) zu dezimieren. Natürlich darf gerne bei der Reitstunde des Kindes zugeschaut werden,  aber bitte nicht                   dauerhaft. Es ist sehr störend für die Kinder, die Ponys und für den Reitlehrer. Auch bitten wir darum, bei Fragen an den Reitlehrer, einen passenden

   Termin zu vereinbaren. Es ist uns nicht möglich vor, während und nach den Reitstunden Auskünfte zu erteilen.

 

Wir bedanken uns für euer Verständnis und freuen uns auf eine schöne Zusammenarbeit.

Franziska und Petra

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Petra's Pony Ranch

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.